Testen Sie sich!

"Gezeiten-Test" für die Liebe

Würde man die Frage stellen: „Was ist eine Ohrfeige?“, so weiss das jeder. Bei der Frage, was aber die Liebe ist, wird die Antwort nicht so schnell herausgefunden. Man könnte sagen:

„Die wahre Liebe ist wie ein Gespenst;
jeder spricht darüber,
aber niemand hat sie wirklich gesehen!“

Und warum sind so viele Menschen ohne Lebenspartner und so viele Menschen in ihren Beziehungen unglücklich? Die Fähigkeit zu lieben und damit eine glückliche Partnerschaft zu leben, fällt laut Prof. Josef Rattner mit bestimmten Eigenschaften bzw. Verhaltensweisen zusammen. Diese Liebesfähigkeit wird in den ersten Jahren unseres Lebens geprägt bzw. verhindert und muss oftmals erst erlernt werden, damit man in einer erfüllten Partnerschaft leben kann.

Testen Sie hier, ob Sie bei "Liebes-Flut" mit gefüllten Segeln auf Ihrer Lebens-Jacht dahingleiten oder ob Sie bei Ebbe im Schlauchboot mühsam paddeln. Die Liebe ist das Kennzeichen der glücklichen Ehe.

Kreuzen Sie an, ob diese Aussagen für Sie eher zustimmen oder nicht. Klicken Sie nach Beantwortung aller Fragen auf den Button "Auswertung".

  stimmt stimmt nicht
Ich bin oft ängstlich.
Ich kann mich anderen gegenüber nicht so leicht öffnen.
Ich habe Schwierigkeiten, neue Leute kennenzulernen.
Ich habe keine Freunde.
Meine Stimmungen schwanken stark - mal himmelhochjauchzend - mal zu Tode betrübt.
Ich mag meinen Körper nicht.
Ich bestimme gerne, "wo's lang geht".
Das Leben ist hart - es gibt nicht viel zu lachen.
Es gibt Leute und Dinge, die ich hasse.
Ich bin sehr eifersüchtig.
Ich bin sehr sparsam - andere sagen schon geizig.
Anderen fällt oft alles zu - ich muss immer hart kämpfen - und das meistens vergeblich.
Meine Arbeit macht mir große Freude und gibt mir Befriedigung.
Ich bin sehr an meinen Mitmenschen interessiert.
Auch wenn ich mal Probleme habe im Leben, gebe ich nicht so leicht auf.
Ich bin geduldig.
Ich gehe erst einmal davon aus, dass andere Menschen mir nichts Böses tun wollen.
Ich bin im Prinzip mit meinem Aussehen zufrieden.
Ich akzeptiere mich mit meinen Stärken und Schwächen.
Ich lerne gerne neue Leut e kennen.